LA_Nordpol_Promo_4_preview

Debütalbum: Löwen am Nordpol – Vom Stochern in der Asche

Löwen am Nordpol. Was für ein Bandname! An dieses anfangs sperrig wirkende Bild muss man sich erst einmal gewöhnen. Doch nicht nur daran, auch die Musik umweht etwas Besonderes: hier wird kein glattgebügelter Mainstream geboten wie er es sich derzeit in der deutschen Indieszene bequem zu machen droht, sondern größtenteils dreist ins Ohr gehender Lärm, zu dem man eigentlich sofort irgendwohin fahren möchte. Weiterlesen