IF_Bandfoto_2017

Neues Album: Illegale Farben – Grau

llegale Farben zeichnen alle Nuancen von Grau auf Grau
Nur 17 Monate nach ihrem gleichnamigen Debüt veröffentlicht Rookie Records am 13. Oktober 2017 das zweite Album der Illegale Farben, Grau. „Die Songs vom ersten Album haben eigentlich erst mit unseren Live-Auftritten ab Sommer 2015 richtig angefangen zu leben. Mit dieser Energie wollten wir direkt schauen, ob wir noch ein Album in uns haben“, erklärt die Band das Tempo. Weiterlesen

LA_Nordpol_Promo_4_preview

Debütalbum: Löwen am Nordpol – Vom Stochern in der Asche

Löwen am Nordpol. Was für ein Bandname! An dieses anfangs sperrig wirkende Bild muss man sich erst einmal gewöhnen. Doch nicht nur daran, auch die Musik umweht etwas Besonderes: hier wird kein glattgebügelter Mainstream geboten wie er es sich derzeit in der deutschen Indieszene bequem zu machen droht, sondern größtenteils dreist ins Ohr gehender Lärm, zu dem man eigentlich sofort irgendwohin fahren möchte. Weiterlesen

ZM_Bandfoto

Debütalbum Zach Mathieu – „Highs & Lows“

Zach Mathieu erinnern mit ihrer rauen Emotionalität und Intensität an den Post – Hardcore von Thrice, Hot Water Music, ein wenig auch an die frühen Jimmy Eat World, und Alternative Rock à la Foo Fighters. Auch wenn „Highs & Lows“ das Erstlingswerk der Band ist, sind die vier Herrschaften keine Frischlinge mehr in der Szene. Weiterlesen

FV_Band

Neues Album: FUZZY VOX – NO LANDING PLAN – LP+MP3

NO LANDING PLAN ist das zweite Album der französischen Garageband FUZZY VOX. Die drei jungen Herren aus Paris klingen nicht nur nach alten Meistern des Genres, sie haben ihr Können auch genau so gelernt: das heißt, so viele Konzerte spielen wie nur irgend möglich, ganz egal, ob in ihrem Heimatland Frankreich, in Deutschland, Italien, Spanien, England oder Skandinavien. Weiterlesen

Elvis_slider

Buch: ELVIS „A Life In Music“

Zum ersten Mal in deutscher Sprache erhältlich und vollständig aktualisiert und überarbeitet erzählt Elvis Presley – A Life In Music die faszinierende Geschichte von Elvis Presleys außergewöhnlicher musikalischer Karriere. Als Verwalter von Presleys Katalog mit exklusivem Zugang zu RCAs Archiven erweckt Ernst Jorgensen jede einzelne Minute, die Elvis im Aufnahmestudio verbracht hat, zum Leben: von seinen ersten unbeholfenen Aufnahmeversuchen bis hin zur unglaublich kreativen Phase seiner späteren Karriere. Weiterlesen