Über uns

MMP Mute Music Promotion & Publishing ist ein Musikverlag & eine Promotionagentur. Die von Gerhard Zimmermann 1998 gegründete Firma promotet Bücher, CD’s, Videos, DVD’s, Festivals und Tourneen. Haupteinsatzgebiet von MMP ist der Musikverlag und die Übernahme von PR- & Promotiontätigkeiten.

Unsere Bands, Komponisten und Songwriter werden konzeptionell begleitet, gefördert und auch aufgebaut. Gerhard Zimmermann ist Ideengeber und wertet Musik künstlerisch und wirtschaftlich aus.

Mit Film- und TV-Musik hat er sich sein Verlag in den letzten Jahren ebenfalls einen guten Namen gemacht. Zahlreiche Musik für Werbung u.a. für Jaguar, Citroen, WMF, Trailermusik für das ZDF & 3SAT, die weltweit erfolgreiche TV Drama Serie Sons Of Anarchy , Kinofilme wie Image Problem, Bibi & Tina – Voll verhext, Bibi & Tina – Mädchen gegen Jungs, Lovely Louise, Im Sommer wohnt er unten.

2014: Ein Porträt von Martin Schmidt

2002:

“Musicoutlook” Musikmagazin

Mute Music Promotion – Gerhard Zimmermann geht seinen Weg

Promotion darf auch mal anders sein. Die Geschichte des MMP Gründers Gerhard Zimmermann.

Wahrscheinlich ist Gerhard Zimmermann kein guter Beifahrer. Nicht, weil er kein Vertrauen zum Fahrenden hätte. (…) Viele kleine Einzelepisoden haben Gerhard Zimmermann zu einer sehr klaren und visionären Sicht der Dinge gebracht. Musik eben nicht nur als Produkt. Musik als Leben, als Kultur, als Lebens- und Kulturinhalt. Definitionen, die im Promotionbereich nicht mehr so wichtig sind. Für andere. Nicht für Gerhard Zimmermann. Im November 1998 gründete er in München MMP Mute Music Promotion und zog im März 2000 in das Müchener Umland. Eine Agentur, die vordergründig CDs, Bücher, Videos, DVDs, Festivals und Tourneen den Medien und damit der Öffentlichkeit vorstellt. Vordergründig. Hintergründig stellt man schnell fest, dass in Gerhard Zimmermann eine Passion vorhanden ist, die nur auf Selbsterfahrung beruhen kann. Die Passion für die Musik und deren Belange. Es mag sein, dass Gerhard Zimmermann einer der letzten aufrechten Musikkämpfer ist. Dem die Musik weit über das Produkt hinaus wichtig ist. Der in jede Promotionaktion sein Herz einbringt. Weil er sich mit seinen Themen auseinandersetzt. Weil sie ihn berühren. Weil er sie wahrscheinlich liebt.

Dass er das kann, liegt an seiner Vorgeschichte. Gerhard Zimmermann ist keiner, der quer eingestiegen ist. Von der Pike auf darf man bei ihm sagen. (Warner Chappell Musikverlag & IMP International Music Publication)  Als “Netzwerker” bezeichnet sich Zimmermann, dem es stets ein Anliegen ist, die Synergien und Personen der Branche zu verbinden. Über die blosse Promo hinaus weiterzudenken. Als “Ansprechpartner” sieht sich Gerhard Zimmermann, nicht als Verkäufer. “Die Musik ist das Produkt, die Musikschaffenden sind Menschen”, bringt Gerhard Zimmermann seine Ambitionen und Interpretationen auf einen Nenner. (…) MMP hat sich in der Zwischenzeit einen engen Kreis an Kunden erarbeitet, der sehr intensiv gepflegt wird. Natürlich bleibt dies anderen potentiellen Kunden nicht verborgen. Gerhard Zimmermann hat mit MMP einen Weg beschritten, der ungewöhnlich, weil authentisch ist. Der weiterführt, weil Gerhard Zimmermann kein Ende zulässt. Seine Ideen zu verwirklichen, kreativ zu arbeiten und kein Ende zu akzeptieren sind die wichtigsten Komponenten seiner Arbeit. Eine Arbeit, die vor allem bei Medienpartnern grossen Anklang findet. Bei Gerhard Zimmermann sind Redakteure Menschen. Keine Namen auf einer Liste.

Sven Ferchow